Pasta, Teig & Co für das perfekte Picknick
Foto von Kateryna Hliznitsova auf Unsplash

Teig ist eine vielseitige Grundlage, die sich schnell und einfach zubereiten lässt und eine Fülle von köstlichen Rezepten ermöglicht. Gebäck eignet sich ideal für Picknicks, da es auch kalt genossen werden kann und somit perfekte Begleiter für laue Sommerabende im Freien sind.

Pasta und Teig als praktische Reisebegleiter

Nudelsalat ist ein Klassiker für unterwegs und kann mit einer Vielzahl köstlicher Zutaten zubereitet werden, die keine Kühlung benötigen. Einfach in einer großen Schüssel oder einem verschlossenen Glas mitnehmen und genießen.

Pasteten sind eine weitere Möglichkeit für ein Picknick. Die knusprige Teighülle schützt den Inhalt und sorgt für eine leckere Mahlzeit. Große oder kleine Pasteten können als praktisches Fingerfood serviert werden.

Pizzaschnecken sind eine originelle Option für das Picknick. Verwende Hefe- oder Blätterteig und belege ihn nach Belieben für eine köstliche Leckerei.

Flammkuchen und Pizza lassen sich leicht in handliche Streifen schneiden und sind perfekt als Fingerfood geeignet. Du kannst auch Flammkuchen-Rollen vorbereiten, indem du den Teig belegst, rollst und in Stücke schneidest.

Gefüllte Wraps bieten eine Vielzahl von Möglichkeiten für das Picknick. Belege sie mit Frischkäse, Rucola, Lachs, Hähnchen, Bohnen, Käse und vielem mehr. Auch süße Varianten mit Bananen und Honig sind eine köstliche Option.

Mini-Pizzen sind perfekt für unterwegs. Schneide den Pizzateig in kleine Stücke und belege sie nach Belieben mit Fleisch, Käse, Gemüse und Obst.

Gebäckstangen sind eine ausgezeichnete Wahl für kaltes Fingerfood beim Picknick. Backe Käse-Blätterteigtaschen, Pizzastangen oder Zimtstangen und serviere sie mit verschiedenen Dips für ein besonderes Geschmackserlebnis.

Genieße dein Picknick mit diesen vielseitigen Gebäckideen und sorge für kulinarische Höhepunkte im Freien.

"

1000 Buchstaben übrig


Schon gebacken?

Pizza Capricciosa Original Rezept: Der …

Viele Pizzerien haben sie auf der Speisekarte: Die Pizza Capricciosa – ein Klassiker der italienischen Küche. Vermutlich kommt es bei kaum einer anderen Pizza so sehr auf die Qualität des Belags an, wie bei der Capricciosa. Wir zeigen, was auf...

Pizza mit Kartoffeln, Champignons und Pe…

Eine Pizza benötigt nicht immer Mozzarella. Diese vegane Variante kommt nur mit dünn geschnittenen Kartoffeln und Champignons aus. Die Petersilie verleiht der Pizza einen zusätzlichen Geschmack und etwas Farbe.

Grundrezept: Pizzateig in 28 Stunden von…

Foto: Streetfood Society

Wer einen richtig guten Pizzateig zubereiten möchte, muss ihm etwas Zeit lassen. So wird er aromatischer, luftiger und lecker. Mit diesem Grundrezept zauberst du in 28 Stunden eine leckere Pizza auf den Tisch.

Pinsa Romana Zucchini Trifolati

Diese Pinsa Romana besticht durch einen vegetarischen Belag, der es aber absolut in sich hat – und das trotz der wenigen Zutaten. Die Zucchini ist hier das tragende Element. Sie wird klein gehackt und angebraten und wird so zur Zucchini...

Geballtes Wissen in den Salamico eBooks

pizzastahl ebook Cover Salamico PinsaRomanaCover Salamico