25 Food-Blogger verraten ihre Lieblings-Gerichte aus Deutschland - und Salamico ist mit dabei

In eigener Sache: Der Germany Travel Blog hat mich und 24 weitere Blogger nach traditionellen deutschen Gerichten gefragt, die jeder Tourist mal ausprobieren muss.

Normalerweise erhalte ich verschiedene Anfragen für Kooperationen - von Glücksspiel-Werbung bis hin zu Gastartikeln oder Produktverkäufen. Die meisten lehne ich ab, aber diese Anfrage war anders. "What are the top three traditional German foods that every tourist must try?" wurde ich gefragt, und ich konnte einfach nicht widerstehen.

Also schickte ich meine drei Lieblingsgerichte aus Deutschland an den Germany Travel Blog, der daraus einen beeindruckenden Artikel zusammengestellt hat. In diesem Artikel berichten 25 deutsche Blogger und Bloggerinnen von ihren persönlichen deutschen Lieblingsgerichten.

Die Autoren betonen die vielfältige deutsche Küche, die von herzhaften Fleischgerichten bis hin zu vegetarischen und veganen Optionen reicht. Die vorgestellten Gerichte spiegeln die regionale Vielfalt Deutschlands wider und bieten Touristen und kulinarischen Entdeckern eine umfassende Einführung in die deutsche Esskultur.

Unter den herausragenden Gerichten sind das vegane "Linsen und Spätzle", die norddeutsche "Finkenwerder Scholle", das süddeutsche "Käsespätzle" und die beliebte "Currywurst". Aber auch Desserts wie das "Spaghettieis" und die "Schwarzwälder Kirschtorte" dürfen nicht fehlen.

Meine Beträge dazu sind einige meiner Lieblingsgerichte von Salamico: Bretzel, Flammkuchen und mein Schwarzwald-Döner.

Hier könnt ihr den Artikel auf Germany Travel Blog lesen.

1000 Buchstaben übrig


Schon gebacken?

Perfekt für Frühstück oder Brunch: Shaks…

Nachdem ich bei einem Berlinbesuch in einem angesagten Hotel Shakshuka zum Frühstück hatte, hat mich das afrikanische Gericht überzeugt. Schnell zubereitet ist es allemal und gepaart mit einem guten Pizzateig schmeckt sowieso alles besser. Herausgekommen ein idealer Bestandteil für einen leckeren...

Grundrezept: Pizzateig in 28 Stunden von…

Foto: Streetfood Society

Wer einen richtig guten Pizzateig zubereiten möchte, muss ihm etwas Zeit lassen. So wird er aromatischer, luftiger und lecker. Mit diesem Grundrezept zauberst du in 28 Stunden eine leckere Pizza auf den Tisch.

Sauerteigbrot mit Emmervollkornmehl: Gan…

Da der Mensch ja nicht nur alleine von Pizza leben kann, muss ich zwischendurch auch mal ein Brot backen. Und was bietet sich mehr an, als mit selteneren Mehlen zu experimentieren? Daher kam dieses Mal Emmervollkornmehl in einem Sauerteigbrot zum...

Pizza mit Mortadella und Pistazien-Pesto

Mortadella ist genauso ein wichtiger Bestandteil der italienischen Küche wie die Pizza. Daher ist es nur logisch, dass die Wurst auf einer Pizza eine super Figur macht. Packt man dann noch Pistazien-Pesto darauf, zündet man ein Geschmacksfeuerwerk, das den Gaumen...

Geballtes Wissen in den Salamico eBooks

pizzastahl ebook Cover Salamico PinsaRomanaCover Salamico