Kreative Pizza- und Flammkuchen-Formen: Von Herz bis Kontinent

Was ist das Langweiligste an einer Pizza? Richtig, die Form – entweder rund oder eckig, und dann oft rechteckig, selten ein Quadrat. Aber wenn du Lust hast, nicht nur leckere Pizza zu kreieren, sondern auch eine, die sich sehen lassen kann, dann findest du hier tolle Ideen – für alles, nur nicht rund.

Pizza Amore

Die Pizza in Herzform ist der Klassiker zu Valentinstag. Du kannst sie aber auch für einen Heiratsantrag nutzen oder für deine ganz besondere Liebeserklärung. Die Form bekommst du ganz einfach hin: Breite den Fladen so rund wie möglich aus. Ziehe dann das untere Ende in die Länge und drücke am oberen Ende eine Muldi in den Rand. Am besten machst du das erst auf dem Pizza-Schieber, damit sich die Form nicht mehr verzieht. So geht das Ganze dann in den Ofen. 

Animalische Pizza

Tierformen sind schon etwas außergewöhnlicher für Pizzaformen. Der Bärenkopf – ob Braunbär, Panda oder Koalabär – ist einfach und schnell gemacht, denn auch er ist fast rund und braucht nur 2 Ohren – fertig.

Anzeige

Error: The request was denied due to request throttling. Please verify the number of requests made per second to the Amazon Product Advertising API.

Außergewöhnlicher wäre dann noch die Kopfform von Hasen, Katzen, Hunden und Schweine. Wenn du die Pizza komplett in Tierform bringen willst, sind Formen wie Pinguin einfacher oder auch die Schildkröte mit ihrem Panzer.

Flower-Power Pizza

Pizza in Blumenform mit vielen tollen Blütenblättern, die länglich sind oder klein und halbrund oder beides zusammen. Du kannst dich hier ganz austoben und so besondere Pizzakreationen zaubern im Flower-Power-Modus.

Regenbogen-Pizza

Die Form eines Regenbogens nachzubauen ist nicht schwer und anstelle von verschiedenen Farben, werden die „Streifen“ einfach mit verschiedenem Belag belegt: Oliven, Speck, Käse, Paprika … sei kreativ.

Sternenhimmel Pizza

Forme Pizzateig in Form von Halbmond, Vollmond, Sichel und passende Sterne dazu. Du kannst deinen ganz eigenen Pizzahimmel kreieren und vielleicht verwendest du auch die guten alten Plätzchenformen.

Die Welt als Pizza

Du kannst die Pizzen auch in Form der einzelnen Kontinente legen: Nord- und Südamerika, Europa, Afrika, Asien, Australien und die Antarktis. Oder du backst leckere internationale Pizza in Form der Länder Deutschland, Frankreich, Schweden usw. Oder du nimmst die Form der Bundesländer in Deutschland oder der Regierungsbezirke in Bayern oder …

Ländertechnisch hast du so viele tolle Formen, die du einfach ausdrucken und dann als Form für deinen Teig nutzen kannst.

Sei formfreudig und zaubere tolle Kreationen, die nicht nur lecker schmecken, sondern auch etwas fürs Auge sind.

1000 Buchstaben übrig


Schon gebacken?

Flammkuchen mit Skyr und Edamame: Wenig …

Pizza ist nicht gerade der ideale Diätbegleiter. Zu viel Fett, viel zu viele Kohlenhydrate. Wer jedoch auf Flammkuchen zurückgreift, ist deutlich gesünder unterwegs. Diese Variante hier ist gewissermaßen eine Protein-Bombe und hat kaum Fett.

Okonomiyaki: Die japanische Pizza aus Ko…

Kaum ein Rezept hat mich geschmacklich so überrascht, wie Okonomiyaki. Es wird auch „die japanische Pizza“ genannt, weshalb ich es auf meine To-do-Liste gepackt habe. Meine Erwartungen waren zugegeben gering, schließlich besteht der Fladen eher aus Kohl und hat mit...

Pizza Bianca: Pizza Wirsingkohl mit Kräu…

Diese weiße Pizza klingt verrückt, ist aber total lecker. Wirsing-Kohl auf einer Pizza ist ein überraschend großartiger Belag, der hervorragend mit den Pilzen harmoniert.

Pizza Cosacca: Die traditionelle Pizza a…

Die Pizza Cosacca ist eine der traditionellen Pizzen Neapels, bei der die Tomatensauce mit Kirschtomaten und geriebenem Käse kombiniert wird. Mozzarella? Fehlanzeige. Lecker ist die Pizza aber dennoch.

Geballtes Wissen in den Salamico eBooks

pizzastahl ebook Cover Salamico PinsaRomanaCover Salamico