Grüne Spinat-Pizza mit Bärlauch-Pesto, Spargel und Burrata

In der Kulinarik finden sich oft unerwartete Harmonien, die unsere Geschmacksknospen auf eine kulinarische Reise mitnehmen. Die Grüne Spinat-Pizza mit Bärlauch-Pesto, Spargel und Burrata ist ein Paradebeispiel dafür, wie scheinbar gegensätzliche Zutaten zu einem wahren Geschmackserlebnis verschmelzen.

Der Spinat im Teig verleiht nicht nur eine herrliche grüne Farbe, sondern auch eine delikate Frische, die perfekt mit dem aromatischen Bärlauch-Pesto harmoniert. Die Pinienkerne und der Parmesan im Pesto sorgen für eine angenehme Textur und eine feine Würze, die sich wunderbar mit dem milden Geschmack des Spinats vereinen.

Die Spargelstangen bringen eine knackige Textur und einen erdigen Geschmack in die Mischung, der das Ganze perfekt abrundet. Und was wäre eine Pizza ohne den ultimativen Genuss – Burrata? Diese cremige, zarte Köstlichkeit bildet den Höhepunkt unseres Gerichts und verleiht jedem Bissen eine unwiderstehliche Geschmacksexplosion.

500 Gramm Weizenmehl Tipo 00
270 ml Wasser
1 Gramm Trockenhefe
100 Gramm Spinat
15 Gramm Salz
 
  1. Die Trockenhefe im Wasser auflösen.
  2. Spinat in das Wasser geben und mit einem Zauberstab pürieren.
  3. Mehl und Wasser verrühren und in der Küchenmaschine mindestens 15 Minuten kneten.
  4. Während des Knetens das Salz hinzugegeben.
  5. Den Teig zu drei Ballen formen und mindestens vier Stunden gehen lassen.

 

Bärlauch-Pesto zubereiten

40 Gramm Pinienkerne
50 Gramm Parmesan
100 ml Olivenöl
100 Gramm Bärlauch
0,5 Teelöffel Salz
  1. Alle Zutaten in einen höhen Behälter geben.
  2. Mit einem Zauberstab alles pürieren.
  3. Bei Bedarf mit etwas Salz würzen
  4. Wenn die Konsistenz zu trocken ist, noch etwas Öl dazugeben.
  5. Fertig

 

Grüne Spina-Pizza fertigstellen

1 Kugel Buratta
9 Stangen Grüner Spargel
Entrecôte
  1. Das Steak in einer Pfanne medium braten und dann in eine Alufolie einwickeln.
  2. Die Spargelstangen mit etwas Olivenöl in der Pfanne anbraten und zur Seite stellen.
  3. Den Teig mit den Händen zu einem runden Fladen ausbreiten.
  4. Bärlauchpesto auf den Boden geben.
  5. Die Pizza im Ofen backen.
  6. In der Zwischenzeit das Steak in dünne Scheiben schneiden.
  7. Die Pizza aus dem Ofen holen.
  8. Die Spargelstangen und die Steakscheiben auf die Pizza geben.
  9. Zum Schluss den Buratta in der Mitte der Pizza platzieren.
  10. Fertig!

"1a Spinatpizza Spinat SalamicoSpinat wiegen.

1b Spinatpizza Spinatpuerieren SalamicoMit dem Wasser pürieren und einen Teig daraus machen. 

1 Spinatpizza teigling Salamico

Einen Teigling formen. 

3 Spinatpizza pesto SalamicoBärlauch-Pesto darauf verteilen. 

4 Spinatpizza spargel Salamico

Nach dem Backen Spargel auf die Pizza geben. 

5 Spinatpizza belegt SalamicoDie Pizza mit dem Steak belegen. 

6 Spinatpizza gebacken SalamicoDie fertig gebackene und belegte Pizza. 

7 Spinatpizza anschnitt SalamicoAnschnitt der Spargel-Pizza. 

1000 Buchstaben übrig


Schon gebacken?

Genuss auf Knusperbrot: Bruschetta Feige…

Ein einfaches Rezept, das in nur wenigen Minuten zubereitet ist und den Gaumen verzaubert. Hier zeigen wir dir, wie du in kürzester Zeit eine exquisite Vorspeise zaubern kannst, die deine Gäste beeindrucken wird.

Hot Dog Buns: Fingerfood für die ganze F…

Pizza und Hot Dogs sind zwei kulinarische Klassiker. Packt man sie zusammen, entsteht daraus ein ideales Finger-Food. Hier ist ein einfaches Rezept, um diese köstliche Kreation zu Hause zuzubereiten.

Weiße Pizza Bianca mit Kartoffeln, Radic…

Auch wenn es sich komisch anhört: Kartoffeln passen hervorragend auf eine Pizza, gerade dann, wenn man sie mit Radicchio und Gorgonzola kombiniert. Diese weiße Pizza ist optisch ein kleines Highlight – geschmacklich natürlich auch.

Gegrilltes Fladenbrot: So lecker wie bei…

Fladenbrot passt hervorragend zum Grillen, prinzipiell schmeckt es aber immer zu Fleisch oder Gemüse. Dieses Über-Nacht-Rezept ist einfach zubereitet und ein großes Highlight bei deiner nächsten Grillparty.

Geballtes Wissen in den Salamico eBooks

pizzastahl ebook Cover Salamico PinsaRomanaCover Salamico