Die besten Outdoor-Pizzaöfen für das ultimative Pizzavergnügen

In der Welt des Outdoor-Kochens erfreuen sich Pizzaöfen immer größerer Beliebtheit. Wenn es darum geht, authentische neapolitanische Pizzen mit knusprigem Boden und perfekt geschmolzenem Käse zu zaubern, benötigst du jedoch die richtige Ausrüstung. Hier stellen wir dir eine Auswahl der besten Outdoor-Pizzaöfen vor, die speziell für hohe Temperaturen über 450°C geeignet sind.

 

  1. Ooni Koda

Kaufen: Amazon

Preis: ab 320€

Der Ooni Koda ist ein hochwertiger Pizzaofen, der sich durch sein unschlagbares Preis-Leistungs-Verhältnis auszeichnet. Mit seinem portablen Design, geringem Gewicht und einer kurzen Aufheizdauer von nur 15-20 Minuten ist er ideal für den Einsatz im Freien geeignet. Beachte jedoch, dass der dünne Stein des Ofens eine kürzere Wärmespeicherung bedeutet und er ausschließlich mit Gas betrieben werden kann. Einen ausführlichen Vergleich des Ooni Koda 12 und Ooni Koda 16 findest du hier. 

  1. Gozney Roccbox

Kaufen: Waldis Pizza

Preis: ca. 470€

Der Gozney Roccbox ist ein vielseitiger Pizzaofen, den du sowohl mit Gas als auch mit Holz betreiben kannst. Mit seinem kompakten Design und einer guten Wärmespeicherung durch den dicken Stein liefert er herausragende Backergebnisse. Beachte jedoch, dass die Aufheizdauer etwas länger ist (30-45 Minuten) und der Ofen mit einem Gewicht von 20 kg etwas schwerer ist.

Anzeige

Error: The request was denied due to request throttling. Please verify the number of requests made per second to the Amazon Product Advertising API.

 

  1. Pizza Party Ardore

Kaufen: Waldis Pizza

Preis: ca. 900€

Der Pizza Party Ardore ist ein erstklassiger Gas-Pizzaofen mit seitlichem Gasbrenner, der ein besonders gleichmäßiges Backen ermöglicht. Mit seiner großzügigen Backfläche von 40x40 cm und der Verwendung eines Biscotto-Steins erzielst du perfekte Ergebnisse. Beachte jedoch, dass dieser Ofen aufgrund seiner Größe weniger portabel ist und ausschließlich mit Gas betrieben werden kann.

  1. Pizzaofen Outdoor Nero

Website: https://www.burnhard.de/

Preis: ca. 300€

Der Pizzaofen Outdoor Nero von Burnhard ist ein beliebter Outdoor-Pizzaofen, der für seine Qualität und Leistung geschätzt wird – gerade das Preis-Leistungsverhältnis ist perfekt. Für EInsteiger ist der Oden ideal.

Der Outdoor Nero zeichnet sich durch eine schnelle Aufheizzeit aus und erreicht Temperaturen von bis zu 500°C. Insgesamt bietet der Pizzaofen Outdoor Nero von Burnhard eine solide Leistung.

  1. Individueller Steinbackofen

Preis: je nach Anforderungen

Für wahre Pizza-Enthusiasten bietet ein individuell angefertigter Steinbackofen eine maßgeschneiderte Lösung. Diese Art von Ofen ermöglicht nicht nur das Backen von mehreren Pizzen gleichzeitig, sondern verleiht der Pizza auch ein authentisches Holzraucharoma. Beachte jedoch, dass die Aufheizdauer länger ist und ein höherer Holzverbrauch zu berücksichtigen ist.

Egal für welchen Outdoor-Pizzaofen du dich entscheidest, du kannst sicher sein, dass du mit diesen hochwertigen Geräten eine erstklassige neapolitanische Pizza in deinem eigenen Garten oder auf der Terrasse genießen kannst. Lass dich von den Aromen Italiens verführen und tauche ein in die Welt der perfekten hausgemachten Pizza im Freien.

 

Ooni Koda 12 oder Koda 16: Welcher Pizzaofen ist der richtige?

Wer sich einen Pizzaofen von Ooni kaufen möchte, steht vor der Frage: Welche Größe soll es sein? Der kleinere Koda...

7 Tipps, wie du deinen Pizza-Ofen richtig nutzt

Mit Pizza-Öfen von Ooni, Roccbox oder La Fiamma zauberst du hervorragende Pizzen auf den Teller. Mit diesen Tipps und Tricks...

La Fiamma: Pizza-Öfen aus Italien

Wer sich einen besonderen Pizzaofen in den Garten stellen möchte, sollte bei Domenico Raos La Fiamma vorbeischauen. Hier gibt es...

Stoovis: Bessere Pizza Dank Hitzeschild

Im Online-Shop von Stoovis gibt es jede Menge Dinge, die das Herz vieler Hobby-Pizzabäcker höher schlagen lässt: Mehle, Tomatensauce oder...

"

1000 Buchstaben übrig


Schon gebacken?

Schneller Flammkuchen ohne Hefe

Dieser Flammkuchen ist so ziemlich die schnellste Variante eines Fladens. Der Teig kommt ohne Hefe aus und die übrigen Zutaten sind in der Regel relativ lange haltbar, sodass man eigentlich immer ein Set für den tarte flambée zu Hause haben kann...

Pizza Avocado: Guacamole und Schinken

Pizza Avocado

Ab und an muss es bei einer Pizza auch mal etwas experimenteller sein. Hier habe ich Tomaten gegen eine Avocado getauscht und eine grüne Pizza gebacken. Eine Kombination, die lecker schmeckt und die Gäste überrascht. 

Pizza Prosciutto: Rezept mit 100 Prozent…

Mit Biga bekommst du relativ schnell und einfach eine leckere und bekömmliche Pizza auf den Teller gezaubert. Hier erfahrst du, wie es mit der No-Stress-Technik nach Roberto Susta klappt. 

Weiße Pizza Bianca mit Gorgonzola und Kü…

Gorgonzola und Kürbis sind eine perfekte Kombination. Auf dieser weißen Pizza macht sich das Duo hervorragend – gerade dann, wenn man aus dem Kürbis leckeren Pesto macht. 

Geballtes Wissen in den Salamico eBooks

pizzastahl ebook Cover Salamico PinsaRomanaCover Salamico